Waitig for flashing full ramdump...

BuglBugl Level 1
bearbeitet 28. November in ZenFone 8

Hallo liebe community,

Meine Frau und ich haben beide ein zenfone 8. Tolles Gerät da handlich, usw... Heute Nacht hat eines die Grätsche gemacht und es steht dort "waitig for flashing full ramdump...".


Mittlerweile bin ich schon sehr hilflos, da ich im englisch sprachigen Forum mit den dort gut gemeinten Tipps, welche ich mitgelesen habe, durch bin. Sämtliches drücken der Tasten in allen Kombination mit allen unterschiedlich langen Zeiten ergibt immer das selbe Ergebnis. Nichts.


Hat jemand noch eine spezial Idee?

Ich danke vorab for Eure Ratschläge.


Grüße, bugl

Kommentare

  • Hi! Ich durchsuche seit längerem das Internet um eine Lösung für den Fall der Fälle zu finden. Leider bleibt wohl nur die Möglichkeit das Gerät zum Service zu schicken. Vielleicht schreibst Du noch eine kurze Mitteilung ins englischsprachige Forum und später hier wie sich die Dinge entwickelt haben?

  • Moin,

    habe das Phone eingeschickt. Scheint wohl die einzige Lösung zu sein, da es sich allen Anschein nach (so liest es sich in den anderen Foren) um einen Motherboard Defekt handeln könnte. Ich werde sehen was es ist.

    Bin auf jeden Fall enttäuscht, dass das Bord abraucht und hoffe zumindest, dass mit rund 3-4 Monaten bisheriger Nutzungsdauer die Kosten erträglich sein werden. Also mal sehen was kommt...

    Grüße

  • Was denn für Kosten? Da das Gerät neu und hoffentlich unverbastelt ist greift da vollumfänglich dein Recht auf Gewährleistung!

  • Also hier einmal einen kleinen Zwischenstand:

    Soweit ich es verstanden haben, ist das Board im Asus abgeraucht. Daher ging einfach nichts mehr und ich hatte mich entschieden dieses einzuschicken. Das ist auch zügig passiert und es ging vor rund einer Woche beim Reparaturservice ein. Seit dem heißt es in der Mitteilung:

    • Vielen Dank für Ihre Anfrage! Ihr ASUS Gerät befindet sich Abschluss-Belastungstest. Bitte beachten Sie das dieser bis zu 48 Stunden dauern kann, je nach Modell.

    Bin Neugierig auf das Ergebnis was man in "48 Stunden" an einem kaputten Telefon so alles testen kann.

  • Danke für das Update. Viel Glück auf jeden Fall! Wäre auch interessant ob die Wasserdichtigkeit nach der Reparatur auch weiterhin garantiert wird.

  • Aaaalso heute kam das Zenfone zurück. Funktioniert und bin zufrieden, zumal es einfach ein schönes Gerät ist. Was mich aber stutzig erscheinen lässt, dass ist das Problem/Symptombild aus dem Reparaturbericht: Schraubenloch oder Abdeckung um die Kopfhörerbuchse gebrochen. Ersatzteil: Tape.

    Abgesehen davon, dass ich das Telefon stets in einer extra separaten Silikon Hülle untergebracht habe und es noch NIE heruntergefallen ist, so soll mir einer sagen wie bei diesem vermeintlichen "Problem" eines Gehäusebruchs (....und was anderes wäre es ja dann nicht) dann nichts mehr am Telefon geht?

    Tja liebe Nutzer mit dem Problem "waitig for flashing full ramdump...". Dann schaut wohl mal euer "gebrochenes" Gehäuse oder die Abdeckung näher an. Da soll mich doch der Blitz treffen wenn da einer fündig werden sollte. ;-))

    Das Thema der Wasserdichtigkeit ist leider nicht nachvollziehbar und habe offen gestanden auch schi.... das zu testen, denn dann bin ich der Dumme wenn es nicht dicht ist. Denn..... Der Reparaturbericht beinhaltet weder ASUS Abschlusstestergebnis noch sonst was.

    Unschön ist - und dann höre ich auch auf - das in der Mail des Reparaturservice ein vip Support angeboten wird; auf den Link klickend landet man bei 404. Somit kann ich mein Anliegen (Wasserdichtigkeit) weder dort noch sonst irgendwo platzieren.


    Sorry ASUS - damit gewinnt man auf lange Sicht keine Stammkundschaft.

Diese Diskussion wurde geschlossen.