Welche Arten von Telefonen unterstützt ASUS Data Transfer?

ASUS Data Transfer ist für das neue/lettze Modell des Android-Telefons mit Android 6.0 und höher verfügbar.  

Folgende Daten können übertragen werden:

  • Kontakte (ohne den in Google-Konten oder auf der SIM-Karte gespeicherten Inhalt)
  • SMS
  • Letzte Anrufe
  • Chrome-Browser-Lesezeichen (ohne den in Google-Konten gespeicherten Inhalt)
  • Fotos
  • Videos (außer Dateien, die durch Anwendungen von Drittanbietern verschlüsselt sind, um das Kopieren zu verhindern)
  • Musik (außer Dateien, die durch Anwendungen von Drittanbietern verschlüsselt sind, um das Kopieren zu verhindern)
  • Tondateien (nur Sicherungskopien von Dateien im in ASUS eingebauten Tonaufzeichnungsgerät und Gesprächsaufzeichnung)
  • Andere Dokumentdateien, einschließlich komprimierter Dateien, PDF, Microsoft Office, APK 10. Einige Anwendungen und Daten von Drittanbietern

Gerät mit Android 9.0 und höher, mit der ASUS Phone UI und der ROG Phone ROG UI, können auch folgende Daten übertragen:

  • Systemeinstellungen, wie z.B. Desktop-Publishing, Kontakt-Blacklist
  • Anwendungen von Drittanbietern (ohne Cloud-Daten)

Wenn auf Ihrme alten Telefon iOS 4.2.1 und höher installiert ist, können Kontakte, Fotos und Videos übertragen weden.

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.